Startseite
  Über...
  Archiv
  Friedliche Wiedervereinigung
  Untersberger Union
  Bildergallerie: Wichernschule mit Spitzdach
  Die Sprache ist der Schlüssel
  Bleibt Wichernschule als Förderschule weiterhin?
  Kaiser Karl im Untersberg
  Hitradio Ö3 für die J.H.Wichernschule
  Mehr Angebote, größeres Schulhaus
  Johann Hinrich Wichern Schule
  Alte Schulkameraden
  Kugelschreiberminen ausgetroknet
  Lillimondbahn
  Scheißen - ein kosmischer Ausdruck ?
  21.12.12 Der jüngste Tag
  Weltraummotoren - Schwarze Löcher
  Unicef - Führer ist einverstanden, wie üblich
  Interview mit dem Kaiser
  Führer sein heist nicht immer Kriegstreiber sein
  Lanz-Leo
  Das Gugäugleingesicht treibt sich ummanand
  Das Liad vom Lewaknedl (Stanzl)
  Haus Hohenfried - das Sektenheim
  Homers Runengesänge Mariatta Odysseus
  Haus Hohenfried in Bayerisch Gmain
  Ein offener Brief an Frau Nascha Kamusch - Wien
  Es gibt nur 1 Gott, 1 Jesus und 1 Maria
  Das Kind im Manne
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/regiotramuli

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wir wollen bessere Musik für die Schüler und Lehrer(inen) der Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Ffm-Eschersheim

Hitradio Ö3

Ein offener Brief an alle Schüler und Lehrer(inen) und Direktor(inen) von damals, heuer und morgen.:

 

 Hitradio-Ö3 Sendungen


Hallo alle miteinand' - Jung und Alt - Schüler und Lehrer(inen) und Direktor(inen) aus meiner alten Wichernschule - meine Lieblingsschule in Ffm-Eschersheim !:

Ihr hört immer RPR, FFH, HR3 oder SWF3 ?

Okay, diese sind zwar guat, aber naja, wie es denn sei.

Wist ihr wo man NOCH viel, viel bessere Musik hören kann - meistens fast NONSTOP ?

Ich weiß es schon !!!

Das gibt es IMMER auf meinem Lieblingssender  HITRADIO Ö3.

Sollte dieser Sender noch nicht im Kabel zu empfangen sein, dann JEDENFALLS im Internet.


http://www.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.hitradio-oe3.at&h=CAQEJZ2ok&s=1

oder googlen.

Wenn deren Homepage/Webseite erscheint, dann auf >Ö3-LIVEPLAYER< klicken(s. Abb. und zwar dort (roter Balken rechts) wo der rot-grünr Pfeil hinzeigt).

 

Bilderquelle: Das Bild habe ich aus der Ö3-Homepage geknipst und verändert. Das Ö3-Logo habe ich verschönert, nach dem Aussehen, dem älteren ÖBB-Eisenbahn-Logo von ca. 1970 herum

Dann öffnet sich ein Fenster mit dem roten Radio drauf - das Liveradio; dann auf den Wiedergabepfeil (links ganz oben) klicken und danach viel spaß beim Musikhören, tanzen und Mitsingen und bei Bedarf - wie einige Lehrer es mach(t)en - den Rhythmus mit dem Zeigefinger taktieren - Motto:

"Jamm-bamm-bamm-bamm-bamm !"


Wichtiger HINWEIS !: Das Liveradio muss man beim erstmaligen anwählen, anmelden, das geht da bei denen ruckzuck und kostet nichts (bloß sollte man am besten GEZ angemeldet sein).

 

Abb: So sieht die >Ö3-Liveradio< -Anmeldeseite aus


                              Hitradio-Ö3 hört man auch via  http://www.radio.at/

 

Hier kann man nicht nur zuhören, sondern auch mitmachen; JA, sogar kann man sich ein Titel - welch' jeweils stichmäßig abgespielt wird - anklicken; dieser jeweils angeklickte Titel wird dann öfters von denen gespielt.

Es geht so, wie Ihr es auf den folgenden Bildern seht:

Auf dem Monitor vom Liveradio seht Ihr die CD-Hüllen mit den jeweiligen Interbreten drauf. Diese Hülle wird beim abspielenden Titel in den Vordergrund gestellt und rechts auf den Titelmenüspalte erscheint auf der Titelangabe (mittlere Menüzeile) eine rote Skala.

Hier auf den Abbildungen wäre z.B. der Mann mit der Akustikgitarre auf dem Kopf ist der Jack-Johnson mit dem  Titel >you and your heard<; dieser Title wird in DEM Moment gerade abgespielt.

Wie auch immer, sollte eines der Titel - welches abgespielt wird - Euch gefallen, dann geht Ihr folgende Schritte nach: 

1.)

 

 2.)

 

 3.)

 

Soooderle und JETZT Viel Spaß dabei und das selbe auch auf schöne Party's z.B. Fasching, Klassentreffen, Diskoabende usw. - ebenso mit Hitradio-Ö3 - in meiner oben-erwähnten Lieblingsschule.

Teilnahme am normalen Schuluntericht und die dazugehörigen Hausaufgaben/Schularbeiten dahoam - bitte dieses nicht vergessen - Danke !!

NEU (März 2015) : Das Liveradio - mit dem neuen Namen >Liveplayer< - hat sein Aussehen verändert:

 

Wie es auch sei, man kann HIER auch weiterhin auf (Y)(Daumen-nach-oben) anklicken für Liederwünsche (s.o.) ,  hierbei hat sich auch weiterhin NICHTS geändert/verändert.

BLOSS leider gibt es die rote Skala - welcher den Ablauf des jeweiligen Liedes anzeigt, was gerade abgespielt wird - nicht mehr, dafür gibt es eine weiße Skala an einer anderen Stelle, LEIDER weiß ich selber nicht, was diese bedeuten soll; diese ist auf diesem Bild NICHT dargestellt, da diese sich NICHT kopieren lässt. Das könnt Ihr nur DANN sehen, WENN Ihr SELBER DIREKT diesen Sender und dazugehörig, diesen sog. Liveplayer - anwählt/aufruft .

Wenn Fragen sind, dann HIER:

regiotramuli@web.de

Herzliche Grüße

Euer Ex- und baldiger neuer Mitschüler (in der Hoffnung, dass diese Schule bald - nach der Umfunktionierung - vergrößert wird und ErwachsenenSchulkurse angeboten wird (s.benachbarte Zusatzseite >Mehrr Angebote, größeres Schulhaus< ).

Regiotramuli

Ps: Hier könnt Ihr auch dessen Radioprogramm verfolgen, wann was kommt: Ö3-SENDE-PROGRAMM

 

Diese Zugserie verkehren u.U. auch als >Johann-Hinrich-Wichern-Express< und >Hitradio-Ö3-Express<.

____________________

TIP:

Waaaauuuu !!! das ist der Gag, der beste Hit was JAHRELANG auf Ö3 abgespielt wird - besonders für die Wichernschule, besonders zu den jährlichen Schulfesten:

HIER:

 

Und seit neusten (Stand Sommer 2013) wird sehr viel diesen Hit gewünscht:

HIER:

 

Wenn Ihr diese beiden Titel hören wollt, dann bitte eini hören und dabei abwarten-kaffeetrinken !!

Good look !!

Dem Regiotramuli - der ex-Wichernschüler - sind schon zweie deren Lieblingslieder. 

 

 

 

________________________________________

 

Bilderquelle:

Diese Bilder sind aus verschiedenen Bereichen aus dem Internet kopiert worden und alle - außer Abb.1 ganzoben links - nachträglich verändert worden für Entwürfe und für Erklärungen.

In der Seitenmitte auf dem Ö3 Startseitenbild habe ich das Ö3-Logo/Ö3-Pflatsch etwas verändert, weil dieses besser aussieht als das orginallogo. (Ein ähnlich-aussehendes Logo/Pflatsch sollte Ö3 auch mal gehabt haben).

Außerdem geht das Thema NICHT um Geld, sondern um den Mitschülern auch zu zeigen, dass es was besseres gibt als die stink-langweiligen Lokalsender.

_____________________________.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung